Frauen*Volksbegehren Slam (FVB Slam) 9. Mai 18, 19 Uhr, Werk X

Wir tun mal wieder Gutes und slammen für das Frauen*Volksbegehren. Ja, das gehört unterstützt, nicht nur von Frauen, sondern von uns allen, daher erheben 9-12 Slammer*innen ihre Stimmen und geben ihre Texte zum Besten (freie Themenwahl), 5 Minuten, nur der Text & die Performance zählen, das Publikum ist Jury. Durch den Abend führt Diana Köhle. Alle Einnahmen gehen 1:1 an das FVB. Kommt zahlreich und spendet fleißig. Eintritt = freiwillige Spende für FVB.