Slam B Nr. 32, 15.02.2013

diana 4

Und ich dachte, dass sich die Ferien bemerkbar machen, denkste, wie immer habt ihr das Haus gerockt und gestürmt. Um Punkt 19 Uhr wurden die Türen geöffnet und ich kann sagen, ihr stürmt dann zahlreich rein, immer wieder ein schöner, sehr schöner Anblick. Tut gut zu sehen, dass das gefällt, was frau veranstaltet.

19 Anmeldungen, viele Neulinge, es gibt so viel Schreibende –unglaublich. Die Glücksfee Christopher hat seinen Job gut gemacht und harte KonkurrentInnen gelost. Am Ende des Abends stand bei Slam B kein unbekanntes Gesicht am Siegerpodest, bereits zum 6 x (!) heißt der Sieger Hirschl. Verdient wie immer, ich werde wohl noch länger seine Stewardessenstimme im Kopf haben …

Es war wieder ein wunderschöner Abend, ich zum Schluss ein wenig verlegen, das Geburtstagsständchen des ganzen Saals, nochmals danke. Schön, dass der nächste Slam, dieses mal Slam P.anoptikum bereits inzwei Wochen stattfindet, das heißt nun habe ich 2 Termine pro Monat, da kommt Freude auf. Hoffe, ihr erscheint dort auch sozahlreich, würde mich freuen.

Bis bald bei Slam B bzw/und/oder Slam P.anoptikum
*Diana*